Kurzreise nach Mallorca

Kurzreise nach Mallorca

Beschreibung

Die nächste Reise führte mich im Juni 2013 kurz entschlossen nach Mallorca, o.k. das müsste eigentlich jeder kennen 🙂

Und wieder nach zwei Stunden Flug, diesmal in Palma de Mallorca gelandet.
Oh Schreck, was hatte ich mir da angetan … gleich am Flughafen die ganzen Gruppen und Partyhungrigen und ich wollte doch nur mal kurz weg. Die Vorurteile waren sofort wieder da! Ich war über 15 Jahre nicht mehr auf der Insel gewesen, war aber nach kurzer Zeit sehr positiv überrascht.

Ich hatte mir ein Hotel in Sa Coma ausgesucht. Mallorca Palace, 5 Sterne, super ruhiges Hotel.

Es ist nicht direkt am Stand, dafür aber sehr schön ruhig gelegen. Da war sie endlich: die Ruhe.

Der Strand von Sa Coma ist wirklich so mit der feinste, den ich gefunden hatte auf Mallorca, also für Familien genau die richtige Ecke.

Einen Tag bin ich dann mit dem Mietwagen über die Insel gefahren. Von einer Bucht zur nächsten, was immer wieder beeindruckend war und dort habe ich mir auch noch das eine oder andere Hotel angesehen.

Die letzten zwei Tage meines Aufenthaltes war ich dann in Palma de Mallorca in der Altstadt. Ein bisschen Kultur muss auch mal sein! Die Stadt hat mich total überzeugt. Also wenn man/frau mal einen Kurztrip machen möchte, dann auf jeden Fall Palma.

Ich war im Hotel Tres (Small Luxury Hotels of the World). Kleines feines Hotel direkt an der Kathedrale von Palma, in der Fußgängerzone mit vielen interessanten Restaurants.

Die Altstadt zum Bummeln ist der Traum jeder Frau: 130 Schuhläden 🙂 und tolle kleine Boutiquen.

Noch mehr Fragen, ich beantworte Sie gerne.

Bis zur nächsten Reise,

Ihre

Karen Endler

weitere Informationen (Angebot) zum Hotel Tres

 

Newsletter Anmeldung