Rundreisen in Ecuador

Beschreibung

Erleben Sie die faszinierenden Höhepunkte Ecuadors! Es erwartet Sie die reizvolle Hauptstadt Quito mit ihrer kolonialen Altstadt, die „Straße der Vulkane“ mit atemberaubenden Ausblicken auf die gigantischen Vulkankegel und schneebedeckten Berggipfel, eine unvergessliche Zugfahrt durch die mächtigen Anden, die Stadt Cuenca, die als das schönste koloniale Juwel Ecuadors gilt, sowie die „Perle des Pazifiks“ – Guayaquil.

Höhepunkte Ecuadors
8 Tage / 7 Nächte  ab Quito bis Guayaquil

1.Tag:
Anreise nach Quito und Transfer zum Hotel
2.Tag:
Besichtigung der von Unesco zum Weltkulturerben erklärte Hauptstadt Ecuadors mit all seinen Sehenswürdigkeiten und alten Kolonialen Bauten.
3.Tag:
Heute fahren Sie von Quito aus nach Norden zum Indio Markt in Otavalo. Gegen Mittag besuchen Sie die Pferderanch Shungu Huasi, wo Sie beim Mittagessen einen herrlichen Blick auf den Vulkan Cayambe  haben. Nachmittag fahren Sie über den spektakulären Andenpass (4050m) zu den schönsten Thermalquellen des Landes, hier entspanne Sie in einer Höhe von 3700 m, bei gutem Wetter können Sie sogar den Eisriesen Antisana ( 5758m) sehen. Übernachtung in Papallacta.
4.Tag:
Von hier aus fahren Sie über die sagenumwogene Panamericana in den Cotapaxi Nationalpark. Nach einer kurzen Wanderung  gelangen Sie zum El – Salitire Hügel, der Ihnen eine großartige Aussicht über die Größe des Cotopaxi NP vermittelt.  Anschließend eine weitere Wanderung zu Ihrem nächsten Ausflugsziel – der Laguna Limpiopungo, einem See auf 3800 m Höhe am Fuße des Berges Ruminahui gelegen.  Mit etwas sehen Sie die majestätischen Kondore im Fluge.  Am Nachmittag Weiterfahrt durch die Anden in die Provinzstadt Riobamba. Umgeben von der Bergwelt der Anden liegt die Stadt malerisch auf der Turi – Hochebene und gilt als wichtigstes Agrarzentrum Ecuadors.
5 Tag:
Heute geht ein besonderes Erlebnis auf dem Programm. Sie fahren zur Zugstation von Guamote und Ihr faszinierende Fahrt mit dem Chiva Express beginnt. Vor der Stadt Chandan erleben sie die berühmte Passage „ die sogenannte Teufelsnase“ , wo der Zug im Schritttempo in wenigen Minuten die über 100 m Höhenmeter bewältigt. Atemberaubende Bilder werden Sie in Ihren Bann ziehen. Von Alusi aus fahren Sie weiter zu den berühmtesten Inka Ruinen Ecuadors auf 3100m Höhe. Weiterfahrt nach Cuenca
6.Tag:
Heute besuchen Sie die Kolonilastadt Cuenca mit Ihren vielen Bauten und Kirchen, sowie Kunsthandwerksläden und den Blumenmarkt. Cuenca gilt als Kulturmetropole Ecuadors , deren faszierendes Ambiente mit Ihren noblen Fassaden, Balustraden , prächtigen Balkonen und Gebäuden beeindruckt.  Besuch einer Fabrik mit Panamahüten und fahrt zu einer Orchideenfarm mit über 1000 verschiedenen Orchideenarten, deren Farbenpracht und Duft sie überwältigen wird. Anschließend Rückkehr nach Cuenca. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.
7.Tag:
Heute fahren Sie vom Hochland Ecuadors zur Küste. Unterwegs halten Sie bei weiten Obstplantagen des Hochlandes. Dem Fluss Rio Guayas folgend erreichen Sie Guayaquil, einer der wichtigsten Hafenstädte Ecuadors.  Die Stadt ist Wirtschaftsmetropole,  Finanz und Industriezentrum zugleich.  Sie sehen den Parque Semiaro, der für seine Landleguane berühmt ist. Bei er Besichtigung dieser Stadt schlendern Sie auf dem berühmten Malecon. Übernachtung in Guayaquil
8.Tag:
Die Rundreise endet nach dem Frühstück in Guayaquil.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Transfer ab/bis Flughafen
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus sowie Zugfahrt im Chiva – Express
  • Alle Besichtigungen einschließlich Eintrittsgelder

Preis: ab 679,00 EUR pro Person im Doppelzimmer
Preis: ab 869,00 EUR pro Person im Einzelzimmer

Reise auch als Pauschalreise inkl. Flüge ab/bis Deutschland buchbar.

Zusatznächte sind zu buchbar

Für weitere Angebote zu Rundreisen in Ecuador rufen Sie uns bitte an. Wir helfen Ihnen auch gerne, eine spezielle Rundreise ganz nach Ihren Wünschen zusammenzustellen – schauen Sie doch mal unsere Reisebausteine zu Ecuador an.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Oder füllen Sie doch gleich unser Kontaktformular aus.

Newsletter Anmeldung