Rundreisen in Thailand

Thailand bietet mehr als nur schöne Strände. Insbesondere im Norden des Landes lockt die interessante Bergwelt zum Trekking und Entdecken des „Goldenen Dreiecks“.

Erleben Sie den Norden Thailands einmal anders! Diese Aktiv – Tour (sportliche Fitness erforderlich!) durch die üppige Natur um Chiang Mai verbindet Abenteuer mit Tradition und Ursprünglichkeit. Ob beim River Rafting, auf einer Fahrradtour und einer Floßfahrt, beim Elefantenritt oder auf Wanderungen – Sie lernen die Natur stets auf neuen Wegen kennen und in ihrer Einmaligkeit lieben.

Nordthailand aktiv
Tägliche Aktiv – Tour ab/bis Chiang Mai

1.Tag: Chiang Mai
Am Vormittag werden Sie vom Flughafen Chiang Mai oder von Ihrem Übernachtungshotel in Chiang Mai abgeholt und zum Amora Tapae Hotel gebracht. Das Mittagessen wird Ihnen in einem einheimischen Restaurant serviert. Anschließend geht es hinauf auf den „Hausberg“ Wat Doi Suthep und Sie erklimmen die Tempelanlage über eine Treppe mit etwa 300 Stufen. Wer möchte, kann danach durch herrliche Berglandschaften weiter fahren zu einem Dorf des Hmong Bergstammes (auch Meo genannt). Am späten Nachmittag Rückfahrt zum Hotel.

2.Tag: Chiang Mai – White Water Rafting – Chiang Mai
Heute ist Ihr Einsatz gefragt! Nach dem Frühstück geht es Richtung Norden in das Tal des Mae Taeng Flusses. Von dort starten Sie zu einer erlebnisreichen Fahrradtour (Mountain Bikes) entlang des Taeng Flusses. Nach ca.10 km ist das Rafting – Camp erreicht. Nach einem stärkenden Mittagessen und einer professionellen Einführung in das Raften begeben Sie sich schließlich auf eine abenteuerliche Rafting – Tour auf dem Taeng Fluss – ein spritziges Erlebnis, bei dem der Spaßfaktor garantiert nicht zu kurz kommt! Nachdem Sie den Fluss gemeistert haben, begeben Sie sich auf den Rückweg nach Chiang Mai. Um ca. 18:30 Uhr Besprechungstreffen im Hotel mit dem Veranstalter der morgigen Trekking Tour – bitte Pass mitnehmen!

3.Tag: Chiang Mai – Trekking Tour – Bergdorf
Da Sie die kommende Nacht nicht im Amora Tapae verbringen werden, heißt es nach dem Frühstück Check – Out (das Hauptgepäck kann im Hotel deponiert werden). Danach begeben Sie sich auf eine zweitägige Trekking Tour (nur für Personen, die sportlich und fit sind). Zuerst fahren Sie mit einem lokalen Pick-up nach Mae Malai, wo Ihr Reiseführer, welcher auch Ihr Koch ist, frisches Gemüse für das Abendessen einkauft. Entdecken Sie derweil die verschiedenen Angebote auf dem Markt und nutzen Sie diese letzte Gelegenheit, sich mit etwaig vergessenen Notwendigkeiten einzudecken. Sie besuchen anschließend den Wasserfall von Mok Fa (kurzer Marsch). Danach geht die Fahrt hinauf in die Bergwelt und zu den heißen Quellen von Pong Duet. Das Mittagessen (Picknick) nehmen Sie unterwegs ein. Von den Quellen wandern Sie ca. 4 Stunden (bergauf und -ab) durch Bambuswälder, durch ein Dorf des Karen Bergvolkes und entlang einer Bergkuppe.(Sicherheitsweste für die morgige Floßfahrt wird auf den Rucksack geschnallt und mitgetragen). Je nach Saison und körperlicher Verfassung der Trekker wird entweder in einem Dorf der Karen oder der Lahu übernachtet.

4.Tag: Bergdorf – Chiang Mai
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der einheimischen Bevölkerung. Sie machen sich auf den Weg zu einem kleinen Elefantencamp am Taeng Fluss (max. 1 Stunde Wanderung, abhängig vom Übernachtungsort). Danach genießen Sie einen Ritt auf dem Rücken eines Dickhäuters (ca.1,5 Stunden). Anschließend besteigen Sie ein eigens für Sie gebautes Bambusfloß (keine Sitzgelegenheit) und gleiten lautlos durch herrliche Natur den reizvollen Taeng Fluss hinunter. Sie dürfen beim Steuern des Floßes selbst Hand anlegen. Das Mittagessen wird entweder vor oder nach der Floßfahrt eingenommen – je nach verfügbarer Zeit. Nach ca. 3 Stunden Floßfahrt erreichen Sie ein Shan-Dorf, wo die Flussfahrt zu Ende geht und von wo Sie mit dem Pick – up zurück nach Chiang Mai fahren.

5.Tag: Chiang Mai
Frühstück im Hotel und Ende der Rundreise.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3x Übernachtung im guten Mittelklassehotel, 1 Übernachtung im Einheimischen-Dorf (einfacher Gemeinschaftsraum)
  • 4x Frühstück, 4x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Bus- (klimatisiert 1. und 2. Tag), Pickup-, Floß- und Raftingfahrten sowie Besichtigungen und Ausflüge laut Reiseablauf
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch (1.Tag) bzw. Englisch (ab 2.Tag) sprechende, lokale Reiseleitung
  • Transfer zum Hotel in Chiang Mai

Hinweise:
Teilnahme an Aktivitäten mit erhöhtem Risikocharakter auf eigene Gefahr!

Preis: ab 310,00 EUR pro Person im Doppelzimmer

Für weitere Angebote zu Rundreisen in Thailand rufen Sie uns bitte an. Wir helfen Ihnen auch gerne, eine spezielle Rundreise ganz nach Ihren Wünschen zusammenzustellen.

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten! Die Reisegalerie, Frankfurt freut sich auf Sie.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.