Sie wohnen im Sugar Beach – A Viceroy Resort

Sie wohnen im Sugar Beach – A Viceroy Resort

Beschreibung

Die insgesamt 78 luxuriösen Zimmer sind in einzeln stehenden, in der tropischen Gartenanlage  verteilten Villen untergebracht. Elegant und vornehmlich in Weiß eingerichtet verfügen Sie über Queen- oder Kingsize-Betten, luxuriöse Badezimmer mit Bademänteln, Slipper und Föhn, einen Sitzbereich, einen Flatscreen-Fernseher, eine iPod-Dockingstation, eine Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit, eine Minibar, einen Safe, einen Kühlschrank, eine Klimaanlage und einen Ventilator. Während des Aufenthaltes steht Ihnen ein Butler-Service zur Verfügung.

Luxury Sugar Mill Room (ca. 34 qm)
Im Herzen der Anlage gelegen, mit privatem Garten und Pool, Blick über die Gärten.

Preis: ab 173,00 Euro pro Person / Nacht

Superior Luxury Villa (ca. 79 qm Innen- und 23 qm Außenbereich)
Mit kleinem Wohnraum, Sitzecke mit Ottomane, Patio, Terrasse mit kleinem Pool.

Preis: ab 413,00 Euro pro Person / Nacht

Luxury Villa (ca. 71 qm Innen- und 21 qm Außenbereich)
Mit Himmelbett, Sitzecke mit Sofa, offene Veranda, kleinem Pool und Meerblick.

Preis: ab 353 ,00 Euro pro Person / Nacht

Grand Luxury Villa (ca. 94qm Innen- und 31 qm Außenbereich)
Mit großem Wohnraum und großem Pool auf der Terrasse.

Preis: ab 458,00 Euro pro Person / Nacht

Two Bedroom Grand Villa (ca. 173 qm Innen- und 24 qm Außenbereich)
Direkt am Strand, mit zwei Schlafzimmern, jeweils mit einem Kingsize-Bett. Zwei Wohnräume, eine überdachte sowie eine offene Terrasse und zwei kleine Pools (ein Jacuzzi im privaten Hof).

Preis ab 4 Personen: ab 438,00 Euro pro Person / Nacht

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns Sie persönlich zu beraten! Die Reisegalerie, Frankfurt freut sich auf Sie.

Newsletter Anmeldung

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?